Cholent Rezept

Ein "Schabbosdiger" Genuß für die ganze Familie

1 Min.

Breslev Israel Redaktion

gepostet auf 10.06.20

ZUTATEN FÜR CA. 5 PERSONEN

2 Tassen getrocknete Bohnen 

1 Tasse – Gerstengraupen 

4 große Markknochen

1 kg fettes Rindfleisch (Schulter, Flanken)

3 Zwiebeln grob geschnitten

3 kl. Kartoffeln halbiert

3 Karotten 

2 EL Salz

3 TL Pfeffer 

5 rohe ungeschälte Eier

 

ZUBEREITUNG

2 EL Öl in einem Schmortopf mit Deckel erhitzen.

 

Die Fleischwürfeln und Knochen mit Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln leicht anbraten (5 Minuten).

 

Anschließend den Topfinhalt mit Bier, Salz und Pfeffer begießen.

 

Gerstengraupen und trockene Bohnen ebenfalls einrühren.

 

Die rohen ungeschälten eier dazugeben.

 

Mit einem Rührlöffel gut vermischen.

 

Etwa 3 Stunden vor dem Schabbat Anfang langsam schmoren lassen. 

 

Das wasser zwischendurch kontrollieren und eventuelle Wasser vor Schabbat nachgeben (der Cholent er darf nicht zu trocken werden). 

 

Da es gemäß der Halacha am Schabbat verboten ist, Speisen zu kochen oder aufzuwärmen, steht der Cholent-Topf seit Beginn des Schabbats ab Freitagabend vor Sonnenuntergang auf der Warmhalteplatte oder in einem Langsamkocher. Nach der Halacha darf nach dem Beginn von Schabbat kein zusätzliches Wasser nachgegeben werden.

 

Den Topf vor dem Anfang von Schabbat auf die besondere Schabbat Warmhalteplatte (Plata) schieben.

 

Die ganze Nacht lang schmoren lassen und am Schabbat Mittag zur Mahlzeit genießen.

 

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Danke fuer Ihre Antwort!

Ihr Kommentar wird nach der Genehmigung veroeffentlicht.

Fuegen Sie einen Kommentar hinzu.

Naechster Artikel

Am Schawuot ißt man milchige Speisen, da die Tora oft mit nahrhafter Milch verglichen wird.

Featured Products